"Ich habe immer gesagt, dass ich niemals nach Österreich wechseln würde." (Jürgen Wegmann)



Diese Website wurde
erstellt mit


Heimsieg für Ihre Homepage!

Sie befinden sich hier: Berichte
» Kurioses Handballspiel in Wilsum .. 09.11.2011
C2 schlägt C1 mit 12:11
Am gestrigen Dienstag trat die C1 gegen die C2 des ASC an, die unglücklicherweise in der gleichen Spielklasse um Punkte kämpfen.
Favorit des vereinsinternen Vergleichs war die C1 als Tabellendritter.

Die C1 war allerdings auch gewarnt, denn bereits eine Woche zuvor im Auswärtsspiel bei der HSG Bentheim/Gildehaus hatte man über 45 Minuten die Partie weitesgehend kontrolliert, agierte in der Schlussphase allerdings zu nervös und verspielte einen sicher geglaubten Sieg.

Zu Anfang der Partie das gleiche Bild.Die C1 trat nervös auf und leistete sich viele Fehlwürfe.Als man schließlich die Nerven besser im Griff hatte, steigerte sich die Mannschaft um das Trainergespann Maatmann/Dieker stetig und zog von 3:1 über 6:2 davon.
Es folgten ausgeglichene Minuten bis zum Halbzeitpfiff und so ging man mit einem 8:6 in die Kabinen.

Die C2 kam besser aus der Kabine, packe in der Deckung konsequenter zu und wartete im Angriff auf Chancen.
Auf der anderen Seite schloss die C1 ihre Angriffe überhastet ab und scheiterte dabei immer wieder auch freistehend an der guten Torhüterin der C2.
Auch ein Team Timeout Mitte des zweiten Durchgangs brachte keine Wende im Spiel, der erhoffte Weckruf blieb aus.
Man spielte weiter ohne Biss und Siegeswillen.
Als logische Konsequenz ging die C2 mit 9:11 in Führung.
Dann folgte eine spannende Schlussphase die die C2 mit 11:12 für sich entschied.
Somit geht das zweite Spiel in Folge von der C1 mit nur einem Tor verloren.

Auf Seiten der C1 ragten Corinna de Bruin und Jaira Vrielmann heraus.
Bei der C2 wussten Kira Arens im Tor, Kyra Arends auf der Mittelposition sowie Maren Nyhoff zu überzeugen.



» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!

» Zurück