ASC Grün-Weiß 49
ASC Grün-Weiß 49
1949 e.V.

Berichte

2. Mannschaft auf Titelkurs

 

TuS Gildehaus - ASC Grün Weiß 49 Wielen 4:0

Mit 4:0 gewann der TUS Gildehaus das Topspiel gegen den ASC GW 49 Wielen und unterstrich damit deutlich, dass sie im Titelkampf nichts mehr anbrennen lassen wollten.

Schon in der 2. Spielminute traf Tim Heddendorp zum 1:0 für die Hausherren. In der 15. Minute erhöhte Denis Salkovic auf 2:0. Damit war der Matchplan der Gäste über den Haufen geworfen. Noch vor der Pause das 3:0 für den TUS. Diesmal war Jörn Meendermann zur Stelle (36.) und sorgte somit schon fast für die Vorentscheidung.

Nach der gelb- roten Karte für ASC- Kapitän Oliver Winter, mussten die Gäste ab der 63. Minute in Unterzahl agieren. Der TUS nutzte dies direkt aus. Denis Salkovic machte zwei Minuten später das 4:0, bei dem es am Ende auch blieb.

ASC- Trainer Andre Dieker gratulierte, trotz noch theoretischer Chancen auf den Tite,l dem TUS Gildehaus bereits zur Meisterschaft und ergänzte: „Wir hatten über weite Strecken viel Ballbesitz, konnten diesen aber nicht entscheidend nutzen. Auch wenn der Sieg verdient ist, waren wir heute bei Weitem keine vier Tore schlechter als Gildehaus.“ Tus- Co- Trainer Patrik Sackbrook freute sich über die Vorentscheidung und meinte: „Wir haben das Spiel über 90 Minuten im Griff gehabt. Der ASC ist nicht in sein gewohntes Pressingspiel gekommen. Das frühe Tor hat uns natürlich in die Karten gespielt. Auch in der Höhe war der Sieg am Ende in Ordnung.  Wir haben gezeigt, dass wir die beste Kreisligamannschaft sind. Nun wollen wir in der nächsten Woche den Aufstieg endgültig eintüten, damit wir im nächsten Jahr wieder Bezirksliga spielen können.“

Der TUS spielt bereits am Freitag bei Sparta Nordhorn und kann dort mit einem Sieg die Meisterschaft klar machen.

(Quelle: Fupa Bentheim) 

 

Besser machte es die 2. Mannschaft. Das Team von Trainer Peter Oldekamp gewann beim TUS Gildehaus II mit 3:0 und kann aufgrund eines Ausrutschers von Verfolger SG Bad Bentheim nun aus eigener Kraft Meister in der 1. Kreisklasse werden. 




Auf Facebook teilen:


Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?